ChronikVorstandNeuigkeitenKontaktTermine
 
 
  Sie sind hier: Berichte > Workshop  
 
 
 

 

Workshop Das Geheimnis der Spielmannsflöte

Am 19.03.2017 fand im Schießstand in Horneburg der Workshop "Das Geheimnis der Spielmannsflöte" von der Kreismusikvereinigung Stade statt.

Die Teilnehmer aus dem Spielmannszug Horneburg lernten an diesem Tag viele neue und interessante Dinge über ihr Instrument die Spielmannsflöte. Floris Freudenthal referierte über die Geschichte der Spielmannsflöte. Weiter ging es zu den Atemübungen und Ansatzübungen. Wie atme ich richtig, damit der Ton sauber und klar aus der Flöte kommt.

 

 

Die Atemübungen wurden mit den verschiedensten Utensilien unterstützt - unter anderem in den Bauch atmen und ein Seidentuch bewegen durchs ausatmen oder einen kleinen asiatischen Ballon zum schweben bringen. Die Teilnehmer hatten riesigen Spaß daran.

 

 

Nach einem stärkenden Mittagessen ging es dann an die Umsetzung der gelernten Atem- und Ansatztechnik. An Stücken wie "Te Deum", "Yankee Doodle" oder "Abend wird es wieder" wurden die Techniken so wie Dynamiken und Artikulationen geübt.

 

 

Natürlich durften zwischendurch kleine Übungen zur Entspannung der Muskulaturen nicht fehlen - Strecken oder das Entspannen der Mundmuskulatur durch "hohoho", "hahaha" und "hihihi" brachten viel Freude.

Der Tag endete mit einer Feedback-Runde und zufriedenen Teilnehmern.

 

 

 
 
 
© 2006 - 2017, Spielmannszug Horneburg ↑ Seitenanfang ↑
 

Template und Design von Daniel Fuhrmannek

Das CMS System Websitebaker ist unter der GNU General Public License veröffentlicht. Autor des System ist Ryan Djurovich.