ChronikVorstandNeuigkeitenKontaktTermine
 
 
  Sie sind hier: Berichte > Generalversammlung 2014  
 
 
 

 

Generalversammlung 2014

Unsere jährliche Generalversammlung fand dieses Jahr am 21.02.2014 im Schießstand in Horneburg statt.

Im Jahresbericht berichtete unser erster Vorsitzender Ingo Neuber über das vergangene Jahr. Musikalisch war es sehr erfolgreich, sowohl auf dem Wettkampf beim Spielmannszug Elstorf, als auch auf der Landesmeisterschaft in Harsefeld haben wir einen ersten und einen zweiten Platz erreicht. Leider mussten wir im letzten Jahr 10 Austritte verkraften, konnten aber im Herbst auch 10 Neuanfänger aufnehmen.

Nach den weiteren Berichten des Kassenwartes und der Kassenprüfer sowie der Entlastung des Vorstandes folgten noch einige Grußworte von dem 1. Vorsitzenden des Schützenvereins Horneburg, Carsten Dittmer und dem 1. Vorsitzenden der Kreismusikvereinigung Stade, Hans-Hinrich Sahling.

Dann standen die Wahlen auf der Tagesordnung. Unser 1. Vorsitzender Ingo Neuber sowie die Schriftwartin Ina Bargholz wurden für weitere drei Jahre wiedergewählt.

Hendrik Meyn und Katrin Rumianowski wurden sodann zu den neuen stellvertretenden Stabführern gewählt.

 

 

Neues Mitglied im Festausschuss ist Katharina Schiwek und neuer Kassenprüfer ist Klaus-Peter Lohrke.

Dann kam der schönste Teil der Generalversammlung: die Ehrungen.

Für fünf Jahre im Spielmannszug wurden Natalie Sturm und Natascha Haxsen geehrt.

 

 

Für seine 20-jährige Mitgliedschaft im Spielmannszug Horneburg erhielt unser 1. Stabführer Marco Nikolajczyk eine Anstecknadel und von Hans-Hinrich Sahling von der Kreismusikvereinigung Stade die silberne Ehrennadel des Niedersächsischen Musikverbandes sowie eine Urkunde.

 

 

Den Pokal für die meiste Anwesenheit der unter 18-jährigen erhielt erneut Rebecca Osse.

 

 

Der Pokal für besondere Verdienste ging dieses Jahr an Anna-Lena Carstens. Die 10-jährige bekam den Pokal für ihren vorbildlichen Fleiß. In den nur drei Jahren seit ihrem Eintritt in den Verein lernte sie nicht nur alle Stücke spielen, sondern auch auswendig. Zusätzlich besuchte sie im letzten Jahr erfolgreich den E-Lehrgang und nimmt zur Zeit am D1-Lehrgang teil, der eigentlich erst ab 12 Jahren empfohlen ist.

 

 

Ann-Kathrin Winking, Hendrik Meyn und Rebecca Osse sind nunmehr als Ausbilder tätig und erhielten ihre "Ausbildersterne" für die Uniform.

 

 

 

Ein großes Dankeschön ging auch in diesem Jahr natürlich wieder an unsere Betreuerinnen Sabine Osse und Kerstin Neuber.

 

 

Nach einem kurzen Punkt "verschiedenes" wurde die Versammlung dann um 20:20 Uhr geschlossen.

 

 

 
 
 
© 2006 - 2017, Spielmannszug Horneburg ↑ Seitenanfang ↑
 

Template und Design von Daniel Fuhrmannek

Das CMS System Websitebaker ist unter der GNU General Public License veröffentlicht. Autor des System ist Ryan Djurovich.